Sie sind hier: Amnesty Hannover > Startseite

Willkommen bei Amnesty Hannover

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie informieren, wie sich unsere Mitglieder in der Region Hannover für Verfolgte und Bedrohte einsetzen und politischen Flüchtlingen während ihres Asylverfahrens zur Seite stehen.

Wir sind auf die Hilfe vieler Menschen angewiesen, die sich mit uns für die Menschenrechte stark machen. Daher freuen wir uns jederzeit über neue Gesichter. Seien Sie dabei!

Unsere Service-Angebote:

 

Informationen über internationale Kampagnen und Online-Aktionen finden Sie auf der Seite der deutschen Sektion von Amnesty International.

Aktuell

6. Hannöversches Forum zum "Tag der Menschenrechte"

Wann: am Montag, 10. 12. 18, Beginn 19 h Wo: im Haus der Religionen, Böhmerstr. 8, 30173 Hannover Das Haus der Religionen gestaltet in Zusammenarbeit mit Amnesty International…

Weiterlesen …

Veranstaltung zum Tag der Menschenrechte

Wann: am Freitag, 7. 12. 18, Beginn 19.30 h Wo: Kirchengemeinde "Am Döhrener Turm", Hildesheimer Str. 179, 30173 Hannover Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte ist eines der…

Weiterlesen …

Weihnachtsmarkt Waldorfschule Bothfeld

Weihnachtsmarkt am Sonnabend, 1. 12. 18, von 12 h bis 17.30 h Freie Waldorfschule Bothfeld, Weidkampshaide 17, 30659 Hannover Amnesty wird mit einem Informationsstand vertreten…

Weiterlesen …

IDOMENI - Zwischen Not und Hoffnung

EIN FOTOVORTRAG ÜBER MENSCHEN AUF DER FLUCHT Vortrag und Gespräch mit David Lohmüller , Fr.,…

Weiterlesen …

Fährmannsfest 2018

Schicke Rucksäcke und coole Jutebeutel - am amnesty-Stand auf dem Fährmannsfest konnten Kinder, Jugendliche und natürlich auch Erwachsene wieder Stoffbeutel mit Menschenrechtsmotiven bemalen.…

Weiterlesen …

Wo sind sie? - Fotoausstellung zum gewaltsamen Verschwindenlassen von Menschen in Mexiko

Im Vorfeld der Hannover Messe, die in diesem Jahr Mexiko als Partnerland eingeladen hat, zeigt Amnesty Hannover die Ausstellung "Wo sind sie?". Zwar hat das Land Ende letzten Jahres ein Gesetz…

Weiterlesen …

Amnesty protestiert zur Hannover Messe gegen Menschenrechtsverletzungen in Mexiko

Mahnwachen zur Eröffnung Sonntag, 22. April, und Montag 23. April: Erste Mahnwache zur Eröffnung der Messe durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und den mexikanischen…

Weiterlesen …

War es das mit der Pressefreiheit? Zur Lage des Journalismus 2017

Am Sonntag, 10. Dezember 2017 um 19.00 Uhr, gestaltet das Haus der Religionen in Hannover, Böhmerstr. 8, in Zusammenarbeit mit Amnesty International zum fünften Mal das Hannöversche Forum zum…

Weiterlesen …

Menschen in Uganda

26. SEPTEMBER BIS 15. OKTOBER 2017 - KULTURZENTRUM PAVILLON - LISTER MEILE 4 - HANNOVER In der Liste der ärmsten Länder der Welt…

Weiterlesen …