Willkommen bei Amnesty Hannover

Auf den folgenden Seiten möchten wir Sie informieren, wie sich unsere Mitglieder in der Region Hannover für Verfolgte und Bedrohte einsetzen und politischen Flüchtlingen während ihres Asylverfahrens zur Seite stehen.

Wir sind auf die Hilfe vieler Menschen angewiesen, die sich mit uns für die Menschenrechte stark machen. Daher freuen wir uns jederzeit über neue Gesichter. Seien Sie dabei!

Unsere Service-Angebote:

Informationen über internationale Kampagnen und Online-Aktionen finden Sie auf der Seite der deutschen Sektion von Amnesty International.

VIVA EL CLIMA – ONLINE | STREAM BEGINN SAMSTAG 17:00 UHR

Viva el Clima - Klimaschutz ist Menschenschutz, Samstag 29.05.2021, ab 10 Uhr, online
  • Datum29. Mai 2021 17:00 – 23:00 Uhr
  • Referent_innenKafa Utopia, Finna, Lena Stoehrfaktor, Dalee, Kasimir Effekt

VIVA EL CLIMA – KLIMASCHUTZ IST MENSCHENSCHUTZ“ | AMNESTY INTERNATIONAL BEZIRK HANNOVER SA. 29.05.2021, 17 Uhr bis 18.30 Uhr Podiumsdiskussion, ab 19 Uhr Konzerte Bei uns im Live Stream sind: Kafa Utopia, Finna, Lena Stoehrfaktor, Dalee, Kasimir Effekt Weiterlesen

Ausstellung in der Burgdorfer Magdalenenkapelle vom 21. bis 24. Mai 2021 14-18 Uhr

Wir dürfen öffnen und freuen uns auf Euch!!! Unsere Regeln: – Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung – Vorlage eines negativen Coronatests (max. 24h alt) oder eigene Selbsttestung vor Ort unter unserer Aufsicht oder Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder Nachweis einer Genesung – min. 1,5m Abstand halten – Hände vor Betreten der Kapelle desinfizieren – die Kapelle Weiterlesen

Viva el Clima – Klimaschutz ist Menschenschutz | Online-Barcamp

Viva el Clima - Klimaschutz ist Menschenschutz, Samstag 29.05.2021, ab 10 Uhr, online
  • Datum29. Mai 2021 10:00 – 23:00 Uhr

Die Erderwärmung hat bereits jetzt verheerende Auswirkungen auf die Menschenrechte. Millionen von Menschen verlieren durch Überschwemmungen ihr Zuhause oder hungern, weil Dürren ihre Ernte zerstören. Sie haben aufgrund von Trockenheit keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser oder werden bei Wirbelstürmen verletzt oder getötet. Der globale Süden ist von den Folgen des Klimawandels am stärksten betroffen. Aber Weiterlesen

Digitale Podiumsdiskussion: Indonesien als Partnerland der Hannover Messe: Arbeitsrechte = Menschenrechte?

Das Bild fasst die im Text enthaltenen Informationen kompakt zusammen.
  • Datum13. April 2021 19:00 – 20:30 Uhr

Hannover Messe: Gastland Indonesien gefährdet Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern Indonesien, diesjähriges Gastland der Hannover Messe, gefährdet mit einem 2020 verabschiedeten Gesetz wichtige soziale und arbeitsrechtliche Standards. Dies kritisiert Amnesty International anlässlich der Eröffnung der digitalen Industrieausstellung. Das neue Gesetz schränkt wichtige Errungenschaften der vergangenen Jahrzehnte ein, unter anderem fördert es indirekt Kinderarbeit auf Palmölplantagen. Weiterlesen

HANNOVER MESSE: PARTNERLAND INDONESIEN VERLETZT RECHTE VON ARBEITNEHMENDEN

Das Bild zeigt einen Arbeiter auf einer Plantage mit Rucksackspritzgerät
  • Datum12. April 2021 – 16. April 2021

Indonesien hat im Oktober 2020 ein Gesetz verabschiedet, das den Schutz der Arbeitnehmenden im Land gefährdet. Trotzdem wird Indonesien auf der diesjährigen Hannover Messe als Partnerland im Rampenlicht stehen. Um auf die schwierige Situation von Arbeiter_innen im Land aufmerksam zu machen, plant der Amnesty-Bezirk Hannover im Rahmen der Hannover Messe Online-Aktionen. Faire Löhne, sichere Arbeitsbedingungen und eine angemessene Weiterlesen

Digitaler Infoabend am Di, 26.1.2021

  • Datum26. Januar 2021 19:00 – 20:00 Uhr

am Dienstag, 26.1., 19 Uhr Hast du Lust, dich für die Einhaltung der Menschenrechte weltweit einzusetzen? Möchtest du gern erfahren, wie Amnesty International vor Ort arbeitet? Freust du dich über neue Kontakte an deinem Wohnort? Dann bist du herzlich eingeladen, an unserem virtuellen Infoabend teilzunehmen. Amnesty International tritt seit fast 60 Jahren für die Umsetzung Weiterlesen

Schreib für Freiheit: Der Amnesty-Briefmarathon 2020

In Burgdorf wurden am 05. Dezember knapp 200 Briefe im Rahmen des diesjährigen Briefmarathons geschrieben. „Coronakonform“ konnten wir einen Stand vor einem großen Supermarkt stattfinden lassen. Bis zum 23. Dezember kannst Du Dich noch für die 10 Fälle des diesjährigen Briefmarathons einsetzen! –> https://www.amnesty.de/allgemein/kampagnen/schreib-fuer-freiheit-der-amnesty-briefmarathon-2020 Weiterlesen

8. Hannöversches Forum zum Tag der Menschenrechte

Am 10.12.2020 19:00-21:00 Uhr findet das 8. Hannöversche Forum zum Tag der Menschenrechte statt, und zwar digital. Das Thema: Gesundheitsversorgung als Menschenrecht Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Das nehmen der Rat der Religionen und Amnesty International Hannover seit 2013 jedes Jahr zum Anlass, am 10. Dezember Weiterlesen

Aktion „Cities for Life“ in Burgdorf

Cities for Life, Burgdorf 2020

Am 30. November erleuchtete das Amnesty-Banner „Cities for Life –  Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“ vor dem Rathaus II in Burgdorf! Seit einigen Jahren hat sich die Stadt Burgdorf der Aktion „Cities for Life – Städte für das Leben“ angeschlossen. Jedes Jahr begehen teilnehmende Städte weltweit den 30. November als Tag Weiterlesen