Young Amnesty Hannover

Wir sind eine Gruppe von Studierenden, Auszubildenden und Freund_innen, die sich gemeinsam für die Menschenrechte einsetzen. Wir waren ehemals die „Hochschulgruppe“, möchten aber explizit, dass sich bei uns alle willkommen fühlen, nun heißen wir „Young Amnesty Hannover“. Egal ob du studierst, mitten im Berufsleben steckst oder was ganz anderes machst, wir freuen uns immer über Leute, die sich mit uns engagieren wollen!

Unsere Arbeit ist super vielfaltig. Wir organisieren Infoabende und Podiumsdiskussionen, gehen auf Demos und Mahnwachen, sind auf Festivals und Straßenfesten, und organisieren unsere eigenen Partys. Jede_r kann sich dort einbringen, worauf er oder sie Lust hat und neue Ideen sind immer willkommen! Wir versuchen uns auch mit unseren „alternativen Gruppentreffen“ selber zu informieren und fortzubilden und gehen oft gemeinsam auf Veranstaltungen, die uns interessieren.

Unsere regulären Gruppentreffen finden jeden zweiten Montag um 19.30 bei „Unter einem Dach E.V.“ in der Lilienstraße 16B statt. Schreib uns am besten eine E-Mail oder eine Nachricht bei Instagram oder Facebook, um rauszufinden, wann das nächste Treffen ist.

Du bist DJ/Musiker_in und hast Lust, zur „Human Sounds“ Partyreihe beizutragen? Melde dich gerne bei uns!

Du hast keine Zeit, zu den Gruppentreffen zu kommen, möchtest aber auf dem Laufenden bleiben? Folge uns auf unseren sozialen Medien!
Instagram: @YoungAmnestyHannover
Facebook: facebook.com/YoungAmnestyHannover/

Kontakt zu Young Amnesty Hannover

Kontaktformular
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
5. Mai 2020