„EinBlick – Alltag in Syrien“ am 27.02.18

Am 27. Februar 2018 eröffneten wir mit dem Fotojournalisten Hosam Katan die Ausstellung „EinBlick – Alltag in Syrien“, die eine Auswahl seiner Bilder zeigte. Sowohl die Veranstaltung mit der Band „Syriana“, eine kurze Einführung seitens einer Amnesty Vertreterin zu den verschiedenen Menschenrechtsverbrechen der Kriegsparteien in Syrien und Hosams Darstellung und Präsentation einiger ausgewählter Bilder, als auch die Ausstellung selbst stießen auf ein großes Interesse. Es waren knapp 500 Gäste zu der Ausstellungseröffnung gekommen. Die Ausstellung selbst wurde unter anderem auch von einigen Schulklassen besucht. Eine kleine Zusammenschau der wichtigen Veranstaltung zeigt der Beitrag des lokalen Fernsehsenders „H1“: https://www.youtube.com/watch?v=luT7gN568K0

Wir bedanken uns für das rege Interesse!

5. Mai 2020