Sie sind hier: Amnesty Hannover > Gruppen > Linden

Linden

Cebit März 2015 Messe-Partnerland China



Wir sind eine relativ kleine, jedoch sehr tatkräftige Gruppe.

Unser Schwerpunktthema sind Menschenrechtsverletzungen im Iran. Dabei übernehmen wir Einzelfallbetreuungen von gewaltlosen politischen Gefangenen.

Gegenwärtig setzen wir setzen uns besonders für die Freilassung des 64-jährigen iranischen Menschenrechtsanwalts Adolfattah Soltani ein. Er verbüßt eine 13-jährige Haftstrafe wegen seiner Menschenrechtsarbeit. Soltani wurde 2012 unter anderem unter dem Vorwand der "Verbreitung von Propaganda gegen das System" und " Gründung einer illegalen Gruppe" verurteilt. Er leitete gemeinsam mit der weltweit bekannten Friedensnobelpeisträgerin Shirin Ebadi ein Zentrum für Menschenrechtsverteidiger (CHRD) in Teheran, das von den iranischen Behörden am 21. Dezember 2008 mit der Begründung geschlossen wurde, von dem Zentrum gehe Propaganda gegen das System aus. Seit seiner Festnahme im September 2011 befindet er sich im Teheraner Evin-Gefängnis.

Darüber hinaus organisieren wir eigene Aktionen zu aktuellen Anlässen, wie z.B.

  • alljährlich einen Stand auf dem 1.Mai - Fest des DGB
  • Ausstellungen zu aktuellen Themen
  • Kampagnen und Mahnwachen zu Menschenrechtsverletzungen in den Partnerländern der Hannover Messe und der Cebit

Außerdem nehmen wir an den weltweiten Kampagnen von Amnesty International teil.

Wir treffen uns alle 14 Tage, wobei wir den Termin meist individuell festlegen. Wenn du uns kennenlernen möchtest, schreib uns einfach über das Kontaktformular an. Dabei spielt es keine Rolle, ob du neu bei Amnesty bist und einfach mal schauen möchtest oder ob du vielleicht bereits eigene Vorstellungen hast. Wir freuen uns über jeden, der mitmacht.

 

Mexiko: Ausstellung "Wo sind sie?"

Bild eines Protests in Mexiko
Wo sind sie? - Protest in Mexiko
Im Vorfeld der Hannover Messe, die in diesem Jahr Mexiko als Partnerland eingeladen hat, zeigt Amnesty Hannover die Ausstellung "Wo sind sie?" - eine Fotoausstellung zum gewaltsamen Verschwindenlassen von Menschen in Mexiko Mehr...

Iran: Briefe für Soltani

Portrait Adolfattah Soltani
Adolfattah Soltani
Hier findet Ihr eine Vorlage für einen Brief an die iranische Botschaft, in dem die sofortige Freilassung des Menschenrechtsanwalts Adolfattah Soltani gefordert wird: Briefvorlage

Iran: Infos der Ko-Gruppe

Iran-Karte
Iran
Bei der Koordinationsgruppe Iran findet Ihr weitere Infos über die Menschenrechtssituation im Land und zu Einzelfällen, an denen Ihr Euch beteiligen könnt: Ko-Gruppe Iran